W4C Das aktuelle Album "Immer noch" jetzt downladen!
Einmal eintragen, immer up-to-date:
mit dem W4C-Newsletter!
Home
News & Dates
Tourdaten
Radioshow
Newsletter
DVD-Reviews
Weblog
BandInfo
Discographie
Shop
Downloads
Gästebuch
Galerie
Kontakt

brought to you by set free entertainment

W4C :: Die aktuelle DVD-Review

[ Alle DVD-Reviews zeigen ]

 

Die Welle
[Blu-ray Disc]

OriginaltitelDie WelleDVD-Cover: Die Welle <br> <font color=#3366CC><b>[Blu-ray Disc]</b></font>, mit Jürgen Vogel, Frederick Lau, Jennifer Ulrich, Max Riemelt, Christiane Paul, ...
GenreDrama
LandD
Jahr2008
VerleihConstantin Film / Highlight
Rat Pack Filmproduktion
FilmPanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!Halber PanPunkt!
Echt nicht gut!


Grad so okay!


Ganz nice!


Sehr dick!


Der Oberhammer!
BildPanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!
TonPanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!
ExtrasPanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!Halber PanPunkt!
HumorHalber PanPunkt!
SpannungPanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!Halber PanPunkt!
AnspruchPanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!Halber PanPunkt!
CinematographiePanPunkt!PanPunkt!PanPunkt!Halber PanPunkt!
ReviewDeutschland, heute: Der Gymnasiallehrer Rainer Wenger (Jürgen Vogel, "Keinohrhasen", "Wickie und die starken Männer") startet während einer Projektwoche zum Thema "Staatsformen" einen Versuch, um den Schülern die Entstehung einer Diktatur greifbar zu machen. Ein pädagogisches Experiment mit verheerenden Folgen. Was zunächst harmlos mit Begriffen wie Disziplin und Gemeinschaft beginnt, entwickelt sich binnen weniger Tage zu einer richtigen Bewegung – der Name: "Die Welle".
Bereits am dritten Tag beginnen Schüler, Andersdenkende auszuschließen und zu drangsalieren. Als die Situation bei einem Wasserballturnier schließlich eskaliert, beschließt der Lehrer, das Experiment abzubrechen. Wie sich herausstellt zu spät, denn die Welle ist längst außer Kontrolle geraten ...

Seit über 20 Jahren ist Morton Rhues Roman "Die Welle" einer der Jugendbuch- & Schullektürenklassiker schlechthin. Bekannterweise ist die Geschichte jedoch keine pure Fiktion, sondern auf das Experiment des Lehrers Ron Jones zurückzuführen, welcher dieses 1967 an der Cubberley Highschool im kalifornischen Palo Alto durchführte. Auch nach 41 Jahren hat das Thema nichts seiner Aktualität eingebüßt, ganz im Gegenteil. Diese neue Filmfassung transportiert die zu Grunde liegende Fragestellung gekonnt ins Hier und Jetzt:
„Wäre eine Diktatur heute in Deutschland tatsächlich nicht mehr möglich?“

Regisseur Dennis Gansel, seines Zeichens Grimme-Preisträger ("Das Phantom") und Gewinner des Bayerischen Filmpreises ("Napola"), hat mit "Die Welle" ein ebenso spannendes wie eindringliches Drama zu einer Thematik inszeniert, der sich jeder Zuschauer stellen sollte. Sowohl die gesamte Darstellerriege, als auch Kamera und Ton unterstützen den Spannungsbogen dabei derart famos, dass "Die Welle" tatsächlich überschwappt.

Selten waren DVD-Extras von größerem Interesse als hier, denn nach dem Schauen des lange nachwirkenden Hauptfilmes, will man schlichtweg mehr über die tatsächlichen Hintergründe der Geschichte erfahren. So sticht beim Bonusmaterial besonders die Kerner-Sendung, in welcher der Originallehrer Ron Jones zu Gast war, heraus. Auch die Interviews und Featurettes, wie z.B. der Audiomitschnitt einer Rede von Staatsminister Walter Steinmeier, wissen zu überzeugen. Besonders löblich hervorzuheben ist an dieser Stelle, dass einige der Specials extra für den Blu-ray Disc Release in High Definition erstellt wurden.

Zwar kann die Bildqualität des Filmes nicht immer ganz überzeugen, jedoch hat die Blu-ray Disc im Vergleich zu einer handelsüblichen DVD noch immer weit die Nase vorn. Der Soundtrack indes besticht durch angenehme Räumlichkeit, die vor allem bei den Songs das Wohnzimmer erbeben lässt. Auch in Sachen direktionalen Effekten bekommen die Rear-Speaker kaum eine Pause.

Alles in allem ist diese Blu-ray vorwiegend aufgrund seiner thematischen Brisanz absolutes Pflichtprogramm und Grundlage für wichtige Diskussionen.
Fazit4 x Top: Top Film, Top Umsetzung, Top Inhalt, Top Blu-ray Disc – Pflichtprogramm!
RegisseurDennis Gansel
DarstellerJürgen Vogel, Frederick Lau, Jennifer Ulrich, Max Riemelt, Christiane Paul, ...
MusikHeiko Maile (Score) – EL*KE, Kilians, Johnossi, Jan Plewka, ...
Bildformat2.35:1 (16:9, Cinemascope)
SprachenDeutsch (DTS-HD 5.1, PCM 5.1)
UntertitelDeutsch für Hörgeschädigte
Sonstige FeaturesMaking Of in HD (22:17 Min.), Videotagebuch von Regisseur Dennis Gansel (42:37 Min.), Deleted Scenes (16:05 Min.), Extended Scenes (7:19 Min.), Alternatives Ende (6:42 Min.), Outtakes (6:12 Min.), Featurette "Original Lehrer Ron Jones besucht Klasse" (3:19 Min.), Die Kerner-Sendung mit Live-Experiment (23:55 Min.), Verleihung Deutscher Filmpreis (9:46 Min.), Musikvideo "Empty Trash" (3:55 Min.) mit Making Of (4:55 Min.), 10 Interviews in HD Audiokommentar, Rede (nur Audio mit Slideshow) von Staatsminister Walter Steinmeier (6:01 Min.), Audio-Beispiel/Ausschnitt vom Hörspiel zum Film (13:33 Min.), Trailer
FSKFreigegeben ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG FSK
Shoplink Weitere Infos und Onlinekauf dieser Blu-ray Disc über Amazon.de bzw. Ausleihen via LoveFilm.de!

©2001-2017 W4C · All rights reserved. · Disclaimer

designed by  Webdesign / Infographie, Graphic Design / Grafikdesign / design graphique, Development, Internet Site Programming, Web Consulting: Andy Hoppe Webdesign / Infographie, Geneva Genf Genève (Switzerland Schweiz Suisse), Haute-Savoie (France Frankreich), http://www.andyhoppe.com/  andyhoppe.com